Wurzelspitzenresketion

Die Resektion (Entfernung)
der Wurzelspitze…

..ist ein kleiner endo-chirurgischer Eingriff im Bereich der sog. mikroendodontischen Chirurgie, der als letzter Schritt zur Zahnrettung erfolgt. Dabei wird die betroffene Wurzelspitze und das umgebende Gewebe in einem kleinen operativen Eingriff schonend entfernt.

Die spezielle, minimalinvasive Behandlung mit Hilfe des OP-Mikroskops und feinster Ultraschallspitzen ist auch hier für die Erfolgsprognose ausschlaggebend. Die Resektion geschieht in der Regel über eine ambulante Behandlung unter örtlicher Betäubung, ist aber auf besonderen Wunsch hin auch unter Vollnarkose oder Lachgas möglich.

Zahnärztliche Praxis

Gerne möchten wir Ihnen ein schönes Lächeln schenken. Mit allen Mitteln, die uns dafür zur Verfügung stehen. Und das sind nicht wenige, schließlich befinden wir uns mitten auf dem Weg vom professionellen Mundhandwerk hin zur systemischen Oral-Medizin.

Unser oberstes Ziel in der Behandlung ist die Zahnerhaltung. Für Ihre eigenen Zähne tun wir alles – mit herausragenden Erfolgen. Am Ende kommt für Sie mehr dabei heraus als ein neues Lächeln. Sie werden es sehen … und spüren!